Marienkrankenhaus Kassel
© 2015 Marienkrankenhaus Kassel
eine Einrichtung der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
Marburger Str. 85, 34127 Kassel
Tel.: 0561 8073 - 0, Fax: 0561 8073 - 4000
E-Mail: info@marienkrankenhaus-kassel.de

Chirurgie

Chefärzte Chirurgie


Heimbucher 2
Priv.- Doz. Dr. med. Johannes Heimbucher

Facharzt für Chirurgie

Sprechstunden nur nach telefonischer Vereinbarung:

Dienstag: Adipositas-Sprechstunde
Terminvereinbarungen unter:
T (0561) 8073-1305 oder
adipositas@marienkrankenhaus-kassel.de

Donnerstag: Reflux-Erkrankungen
Terminvereinbarungen unter:
T (0561) 8073-1300 / -1315 oder
chirurgie@marienkrankenhaus-kassel.de

Hamelmann 
Priv.-Doz. Dr. med. Wulf Hamelmann                
Facharzt für Chirurgie

Sprechstunden nur nach telefonischer Vereinbarung:
Terminvereinbarungen unter:
T (0561) 8073-1300 / -1315 oder
chirurgie@marienkrankenhaus-kassel.de

Hoffmann 2
Dr. med. Michael Hoffmann

Facharzt für Chirurgie

Sprechstunden nur nach telefonischer Vereinbarung:
Terminvereinbarungen unter:
T(0561) 8073-1300 / -1315 oder
chirurgie@marienkrankenhaus-kassel.de

Notfälle: T (0561) 8073-0


 Behandlungsspektrum

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • sowie insbesondere chirurgische Eingriffe am gesamten Magen-Darm-Trakt
  • Endokrine Chirurgie, insbesondere Chirurgie der Schilddrüse
  • Unfallchirurgie in Zusammenarbeit mit Dr. med. Ulrich Ebentreich, Chirurgische Facharztpraxis am Marienkrankenhaus

Schwerpunkte, besondere Leistungen

  • Minimalinvasive Chirurgie des Bauchraumes (laparoskopische Chirurgie)
  • Gastrointestinales Funktionslabor
  • Untersuchung und Behandlung von Funktionsstörungen der Speiseröhre, des Magens, des Dickdarms und des Enddarms
  • Minimalinvasive Eingriffe für alle Arten von Bauchwandbrüchen, insbesondere Leistenbruchoperationen

 Operationen an

  • Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebennieren
  • Adipositaschirurgie und die Antirefluxchirurgie

 Ambulante Behandlung

  • Notfallbehandlung rund um die Uhr
  • Sprechstundentermine nach Vereinbarung
  • Ambulante Operationen in ausgewählten Fällen, z. B. Leistenbruch, Berufsgenossenschaftliche Heilbehandlung bei Arbeitsunfällen

Sprechstunden: Vereinbarungen unter T (0561) 8073-1300 / -1315

Notfälle jederzeit!