• Marienkrankenhaus Kassel
  • Marienkrankenhaus Kassel
  • Marienkrankenhaus Kassel
  • Marienkrankenhaus Kassel
  • Marienkrankenhaus Kassel
  • Marienkrankenhaus Kassel
  • Marienkrankenhaus Kassel
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
  1. 07.06.2021

    Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit- und Vollzeit für unsere Endoskopie-Abteilung

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit- und Vollzeit für unsere...
  2. 07.06.2021

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Teilzeit- und Vollzeit für unsere Funktionsdiagnostik für den Bereich der Endoskopie

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Teilzeit-...
  3. 07.06.2021

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit für die Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Vollzeit und...
© 2015 Marienkrankenhaus Kassel
eine Einrichtung der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
Marburger Str. 85, 34127 Kassel
Tel.: 0561 8073 - 0, Fax: 0561 8073 - 4000
E-Mail: info@marienkrankenhaus-kassel.de

Zusammen gegen Corona!

Foto Zusammen gegen Corona

Covid-19-Impfung im Marienkrankenhaus gestartet!

Im Marienkrankenhaus Kassel wurden heute fleißig die Ärmel hochgekrempelt: Die ersten medizinischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses haben ihre erste Covid-19-Impfung erhalten. Geimpft wurde direkt vor Ort in einem extra hierfür eingerichteten Impfzentrum in der Klinik. Im ersten Schritt sind die Mitarbeiter der höchsten Prioritätsstufe an der Reihe, weitere folgen. Vielen Dank allen, die die Impfaktion im Marienkrankenhaus Kassel ermöglicht haben und weiter ermöglichen.

Hier finden Sie ein paar Impressionen von dem Tag auf unserem YouTube-Kanal:
Zusammen gegen Corona


 

 

Absage schlafmedizinischer Kurs (BUB-Kurs)

Der geplante schlafmedizinische Kurs (BUB-Kurs) vom 24. bis 28. Februar 2021 fällt aufgrund der sich aktuell entwickelnden Corona-Situation aus. Es kann kein Onlinekurs stattfinden.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das CA-Sekretariat Innere Medizin / Prof. Martin Konermann: Marion Ohm T (0561) 8073-1200

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.


 

 

Sternsinger bringen Segen

Sternsänger 2 021Foto: Diakon Martin Gerstel von der Pfarrei St. Elisabeth Kassel (links) Matthias und Daniela Kunze mit ihren Söhnen Stefan und Markus sowie Schwester Betty vom Klinik-Seelsorge-Team des Marienkrankenhauses (rechts) mit Masken und Abstand vor dem Klinikeingang. Der alljährliche Besuch der Patientenzimmer war Corona-bedingt leider nicht möglich. Foto: Pfarrei St. Elisabeth Kassel

Kassel, 06.01.2021: Am 6. Januar, dem Feiertag der Heiligen drei Könige, findet jedes Jahr die Aktion des Drei-Königs-Singen statt. Die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Jährlich gehen allein in Deutschland ca. 300.000 Mädchen und Jungen als Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet von Haus zu Haus, bringen den Segen "C+M+B" (als Abkürzung der lateinischen Worte „Christus mansionem benedicat“ = „Christus segne dieses Haus“) und sammeln für Kinder in Not.

Alljährlich kommen auch die Sternsinger der benachbarten Pfarrei St. Elisabeth Kassel ins Marienkrankenhaus Kassel und bringen unseren Patienten ihren Segen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind traditionelle Hausbesuche gemischter Gruppen mit Kindern- und Jugendlichen jedoch nicht machbar. Auch ein Gottesdienst in unserer Klinikkapelle ist, wie sonst üblich, leider nicht möglich. Kontakte müssen vermieden werden, um Infektionen zu vermeiden.

Das brachte Familie Kunze von der Pfarrei Sankt Elisabeth Kassel auf eine Idee: Damit ihre Kinder Markus (11) und Stefan (9) nicht auf die Aktion, Menschen auf den Segen der Sternsinger und Kinder weltweit auf Spendengelder verzichten müssen, schlüpften auch deren Eltern Daniela (42) und Matthias (49) in die Kostüme und bildeten so eine Corona-konforme Hausgemeinschaftsgruppe. Damit alle Menschen den Sternsinger-Segen erfahren können, wurden die Sternsinger vorab während eines Gottesdienstes am Kirchort St. Laurentius gefilmt. Ganz nach dem diesjährigen Motto der Sternsinger-Aktion: „Heller denn je, die Welt braucht eine frohe Botschaft!" steht der Filmbeitrag jetzt bei YouTube zur Verfügung. Link zum Video: https://youtu.be/oIHIRV0BUa0

Spendenkonto Kindermissionswerk „Die Sternsinger e. V.“: PAX Bank eG / IBAN: DE95 3706 0193 0000 0010 31 / BIC: GENODED1PAX

Weitere Informationen zu den Sternsingern finden Sie auf der Homepage des Kindermissionswerks unter: www.sternsinger.de

Wir wünschen Ihnen alles Gute für das neue Jahr und Gottes Segen!Ihr Marienkrankenhaus Kassel


 

   

Seite 4 von 18