Marienkrankenhaus Kassel
© 2015 Marienkrankenhaus Kassel
eine Einrichtung der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
Marburger Str. 85, 34127 Kassel
Tel.: 0561 8073 - 0, Fax: 0561 8073 - 4000
E-Mail: info@marienkrankenhaus-kassel.de

Impressum

Rechtliche Verantwortung:
Dipl.-Ges. Ök. Michael Schmidt
Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
-Geschäftsführer-
Marburger Str. 85
34127 Kassel
Tel.: 0561 8073-0
Email: info@marienkrankenhaus-kassel.de
Amtsgericht Kassel, HRB 14491
Umsatzsteuer-ID: DE258260110
 

Inhaltliche Koordination im Haus:
Ursula Klapp
Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
Marburger Str. 85
34127 Kassel
Telefon: 0561 8073-1000

e-mail: u.klapp@marienkrankenhaus-kassel.de

Technische Verantwortung:
Einpol Kommunikationsgestaltung
Forsterstr. 51
10999 Berlin
Tel.: +49 (0)30 61 29 43 67
e-mail: info@einpol.de

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit:
Gabriele Riedl
Telefon: 0561 8073-1501
e-mail: g.riedl@marienkrankenhaus-kassel.de
 
Christel Keim
Telefon: 05693 680-111
e-mail: c.keim@elisabeth-krankenhaus-volkmarsen.de
 
 
 
Copyright:
Alle auf unserer Homepage veröffentlichten Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung gleich welcher Art ist grundsätzlich genehmigungspflichtig. Wenn Sie also Texte, Bilder, Grafiken, Tabellen oder sonstige Elemente abdrucken und an anderer Stelle publizieren möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Datenschutzerklärung
Der Datenschutz für die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH ist in den folgenden Ordnungen gesondert geregelt:
 
1.  KDO :         (Anordnung über den kirchlichen Datenschutz) Allgemeine
                       Regelungen zum  Datenschutz, die für alle katholischen Einrichtungen
                       gelten.
2.  KDO-DVO:  (Durchführungsverordnung zur Anordnung über den kirchlichen
                        Datenschutz) Umsetzungshinweise zur KDO.
3. PatDSO:      (Ordnung zum Schutz von Patientendaten in katholischen Krankenhäusern
                        und Rehabilitationskliniken) Spezielle Regelungen zum Datenschutz
                        in Katholischen Krankenhäusern.
 
Darüber hinaus gelten vorrangige kirchliche und staatliche Rechtsvorschriften und die bereichsspezifischen Bestimmungen zum Datenschutz, wie z. B. Telekommunikations-Datenschutzverordnung, Telekommunikationsgesetz, Fernmeldegeheimnis, Telemediengesetz. Die Einhaltung dieser Bestimmungen wird durch unsere Datenschutzbeauftragte überwacht.

Beim Zugriff auf die Inhalte der Onlineangebote der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  werden Informationen über Nutzerzugriffe zu statistischen Zwecken ausschließlich anonymisiert in Protokolldateien gespeichert. Erfasst werden dabei nur die Tatsache des Zugriffs und das aufgerufene Dokument. Ein Bezug zur Person des Nutzers ist auf jeden Fall ausgeschlossen. Es werden keine Einzelnutzerprofile erstellt, auch nicht pseudonymisiert. Persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer allgemeinen Anfrage per E-mail zukommen lassen. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner sind zu Vertraulichkeit und zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  respektiert und schützt Ihre Privatsphäre und beachtet die folgenden Prämissen:
  • Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung und mit Informationen auf unserer Homepage über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten.

  • Wir sichern Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem   Zugriff.

  • Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur innerhalb der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH, um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen anbieten zu können. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

  • Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskunft zu den Daten, die wir über Sie speichern.

  • Die von Ihnen preisgegebenen personenbezogenen Daten löschen wir umgehend aufgrund ihrer schriftlichen Willenserklärung.

  • Wir räumen Ihnen die Entscheidung darüber ein, ob wir Ihre Daten für das
    Direktmarketing oder zu weiteren Zwecken verwenden dürfen.

  • Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt. Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermittelt haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diese einfach wieder löschen zu lassen. Schicken Sie uns dazu bitte eine E-Mail.

Die Nutzung unserer im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot behält sich die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  ausdrücklich vor.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten, die von der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH verantwortet werden. Die Webseiten können Verknüpfungen (Links) zu Webseiten anderer Unternehmen und Organisationen enthalten. Auf deren Webseiten erstreckt sich diese Erklärung nicht.
Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter Thomas Steiner unter 
t.steiner@marienkrankenhaus-kassel.de oder telefonisch, unter Tel. 0561 8073-1010, zur Verfügung.
 

Haftungsausschluss
 
1. Nutzung des Onlineangebotes
 
Die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der im Rahmen des Onlineangebotes bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
 
Informationsmaterial des Onlineangebotes kann durch den Benutzer ausschließlich für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch und nur dann kopieret werden, wenn sichergestellt ist:
  • Die Dokumente werden weder verändert noch verfälscht.
  • Gebühren für das Verleihen des Materials werden nicht erhoben.
  • Die Urheberrechte und die juristischen Informationen sind beigefügt, und eine Quellenangabe wurde gemacht.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
 
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.
 
Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten oder verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den von der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind.
 
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
 
Die Marienkrankenhaus Kassel gGmbH  ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
 
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweilig eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
 
Das Copyright für veröffentlichte, von der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH selbst erstellte Objekte verbleibt bei ihr. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses  
 
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.