Praxis Chirurgie und Unfallchirurgie

Notfälle werden rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr im Marienkrankenhaus Kassel behandelt, unabhängig davon, ob eine ambulante Behandlung genügt oder eine stationäre Aufnahme erfor­derlich ist.

Sie können sich werktags in der Chirur­gi­schen Praxis Dr. med. Ulrich Ebentreich im Erdge­schoss des Marien­kran­ken­hauses Kassel behandeln lassen.


Zudem ist die  zentrale Notauf­nahme (ZNA)  der Klinik ständig besetzt. Ebenso steht die OP-Bereit­schaft und selbst­ver­ständlich auch die Inten­siv­station mit acht Beatmungs­plätzen für Sie pausenlos zur Verfügung. Deshalb wird das Marienkrankenhaus auch von den Rettungs­diensten aus Kassel Stadt und Land immer wieder gerne angefahren.