Prakti­sches Jahr

Wir bieten Ihnen eine moderne medizi­nische Ausbildung!

Das Marienkrankenhaus Kassel ist Akade­mi­sches Lehrkran­kenhaus der Univer­si­täts­me­dizin Göttingen.


Wir bieten Ihnen eine attraktive Kombi­nation aus umfas­sender Grund- und Regel­ver­sorgung mit ausge­prägten Spezia­li­sie­rungen in relevanten Schwer­punkten. Unsere Klinik für Allgemein- und Visze­r­al­chir­urgie betreibt Zentren für Herni­en­chir­urgie, Endokrine Chirurgie, Adipo­si­tasthe­rapie, Intes­tinale Funkti­ons­dia­gnostik und Proktologie.


Insgesamt werden hier mehr als 3.000 Opera­tionen im Jahr vorgenommen.
Dabei betei­ligen Sie sich an verbrei­teten Routi­ne­ein­griffen wie auch an sehr spezi­ellen Inter­ven­tionen, wie z. B. baria­tri­schen Opera­tionen zur Behandlung krank­haften Übergewichts.

Die Klinik für Allge­meine Innere Medizin bietet Schwer­punkte in:

  • Pneumo­logie und Beatmungsmedizin
  • Schlaf­me­dizin
  • Kardio­logie
  • sowie Gastro­en­te­ro­logie.

Auf unserer Inten­siv­station können Sie regel­mäßig alle modernen Behand­lungs­ver­fahren kennen­lernen. Unsere beiden Kliniken sind aktiv gestal­tende Gründungs­mit­glieder des Onkolo­gi­schen Koope­ra­ti­ons­ver­bundes Nordhessen.

Herzlich willkommen!

Ihr
Team des Marien­kran­ken­hauses Kassel

Weiter­füh­rende Informationen:

Unser Krankenhaus ist technisch bestens ausge­stattet, unser Gerätepark ist einer der jüngsten und modernsten in der ganzen Region Nordhessen. Unsere Opera­ti­ons­räume entsprechen absolutem High-End Status.

Unsere Kliniken sind personell bestens besetzt. Theore­tische und praktische Ausbildung werden von erfah­renen Fachärz­tinnen und Fachärzten sicher­ge­stellt, es besteht aber auch reichlich Gelegenheit zum Austausch mit jüngeren Kolle­ginnen und Kollegen. Ihren Erfah­rungen und Wünschen entspre­chend werden Sie auch eigen­ständig tätig sein können.

Jeder Studentin bzw. jedem Studenten ist ein indivi­du­eller Tutor zugeordnet.

Im Rahmen unserer täglichen Konfe­renzen wie auch bei den PJ-Unter­richts­ein­heiten erhalten Sie die Gelegenheit, Patien­tinnen und Patienten sowie Krank­heits­bilder zu besprechen. Gemeinsam werden diagnos­tische und thera­peu­tische Konzepte entwickelt.

Alle Aktivi­täten werden im Logbuch dokumentiert.

Bei Interesse können Sie an den Bereit­schafts­diensten mit Freizeit­aus­gleich gleich teilnehmen oder in den im Krankenhaus befind­lichen Praxen für Chirurgie/Unfallchirurgie und Innere Medizin/Gastroenterologie mitarbeiten.

  • Sie erhalten bei uns eine Ausbil­dungs­ver­gütung von 400,- €
  • sowie freie Verpflegung.
  • Selbst­ver­ständlich stellen wir Ihnen selbst­ver­ständlich Dienst­kleidung zur Verfügung.

An der Univer­sität Kassel sind in diesem Semester rund 25.000 Studie­rende immatri­ku­liert. Neben den Human­wis­sen­schaften blicken die Ingenieur­aus­bildung, die Lehrer­aus­bildung und die Kunst­hoch­schule auf eine lange Tradition zurück.

Entspre­chend vielfältig wie das Lehran­gebot sind auch die Aktivi­täten im kultu­rellen Leben:

  • Zahllose Kneipen, Kinos, Clubs und vielfältige Gastro­nomie erwarten Sie!
  • Das Kasseler Staats­theater als erstklas­siges Drei-Spartenhaus und die Museums­land­schaft Hessen Kassel werden als überra­gende Einrich­tungen mit einzig­ar­tigen Angeboten geschätzt.
  • Alle fünf Jahre findet die Weltkunst­aus­stellung documenta in Kassel statt. Das nächste Mal: 18. Juni bis 25. September 2022.
  • Der Bergpark Wilhelmshöhe mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Herkules, ist Weltkulturerbe.
  • Mehrere Schwimm­bäder, ein Thermalbad sowie große Parkland­schaften mitten in der Stadt und auch am Stadtrand bieten eine angenehme, lebens­werte Umgebung.

Zentral gelegen in der Mitte Deutschlands!

Kassel liegt im Zentrum des ICE-Strecken­netzes. Tagsüber bestehen zahlreiche Verbin­dungen nach Göttingen mit einer Fahrdauer von knapp 20 Minuten.
Innerhalb der Stadt ist ein bestens entwi­ckeltes Nahver­kehrs­system vorhanden. Auch die sehr günstige öffent­liche Fahrrad­ver­mietung wird gerne benutzt. Mit dem Auto beträgt die Fahrstrecke zwischen Göttingen und Kassel ca. 45 Kilometer.