4. März 2023: Venen-Workshop

Einladung zur Angio­logie-Fortbildung im Marienkrankenhaus Kassel: Klinik für Allge­meine Innere Medizin, Angio­logie und Diabetologie


Liebe Kolle­ginnen und Kollegen,

venöse Throm­bo­em­bolien stellen in der täglichen Praxis aller ambulanten und statio­nären Fakul­täten ein relevantes Problem dar. Bei V. a. Thrombose und/oder Lungen­em­bolie muss zeitnah eine quali­tativ belastbare Entscheidung getroffen werden, um die Behandlung des Patienten bzw. der Patientin einzu­leiten. Hierzu stellt die venöse Duplex­so­no­grafie die Methode der Wahl dar, um eine Thrombose nachzu­weisen, zudem ist sie in der Hand des geübten Unter­su­chenden eine sehr zuver­lässige Bildgebung.

Mittler­weile ist die Therapie der venösen Throm­bo­em­bolie durch die Einführung der direkten oralen Antiko­agu­lantien sehr verein­facht worden. Im Alltag haben diese sich sehr gut etabliert. Nun stehen vor allem die Dauer der Antiko­agu­lation nach statt gehabter venöser Throm­bo­em­bolie und die Behandlung von bestimmten Patien­ten­gruppen (Patien­tinnen und Patienten mit Tumoren, Adipo­sitas…) im Fokus der Diskussion.

In unserem Workshop möchten wir Sie praktisch in kleinen Gruppen an die Methode der venösen Duplex­so­no­grafie heran­führen und in Theorie­blöcken diese und auch die moderne Therapie der venösen Throm­bo­em­bolie diskutieren.

Herzlichst Ihr

Dr. med. Markus Schäfer
Chefarzt
Klinik für Allge­meine Innere Medizin, Angio­logie und Diabetologie
Marienkrankenhaus Kassel


Termin

Samstag, 4. März 2023 von 9 bis 14 Uhr
Marienkrankenhaus Kassel
Großer Seminarraum im 3. OG
Marburger Straße 85
34127 Kassel


Die Veran­staltung wird von der Akademie für ärztliche Fortbildung Hessen voraus­sichtlich mit 6 Punkten zertifiziert.


Anmeldung bitte per E-Mail an: m.schaefer@marienkrankenhaus-kassel.de


Programm

  • 09:00 Uhr: Begrüßung
  • 09:05 - 09:35 Uhr: Grundlage der Duplexsonografie
  • 09:45 - 10:45 Uhr: Prakti­scher Teil in kleinen Gruppen
  • 10:00 - 11:00 Uhr: Kaffee­pause 
  • 11:00 - 11:30 Uhr: Fallstricke der Duplexsonografie
  • 11:30 - 12:30 Uhr:  Prakti­scher Teil in kleinen Gruppen
  • 12:30 - 13:00: Uhr: Moderne Therapie der venösen Thromboembolie
  • 13:00 - 13:30 Uhr: Venöse Throm­bo­em­bolie und Tumor­er­kran­kungen 
  • 13:30 - 14:00 Uhr:  Kolle­giales Gespräch und Imbiss
  • 14:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Referenten

Dr. med. Hans-Joachim Bröker
ehema­liger Chefarzt der Inneren Abteilung am Gefäßzentrum
Diakonie Kliniken Kassel
nieder­ge­las­sener Angiologe in Heidelberg

Dr. med. Amin Moussa
Chefarzt Klinik für Allge­meine Innere Medizin, Angio­logie und Diabetologie
Marienkrankenhaus Kassel

Dr. med. Markus Schäfer
Oberarzt Klinik für Allge­meine Innere Medizin, Angio­logie und Diabetologie
Marienkrankenhaus Kassel


Zum Download:

Fortbildung Venen­workshop