Einladung zur Fortbildung 5. Symposium: Lebens­qua­lität von Lungentumorpatient*innen

Liebe Kolle­ginnen und Kollegen,

das Lungen­tu­mor­zentrum von Marienkrankenhaus Kassel und Klinikum Kassel möchte wieder inter­es­sante Themen für Sie referieren und mit Ihnen disku­tieren – nicht nur zu Themen, die sich mit der besten Chemo­the­rapie ausein­an­der­setzen – sondern auch Themen, die den Einfluss der Erkrankung auf das Leben der Patient*innen betrachten – organisch und psychisch. Hierfür steht heute besonders natürlich die Betrachtung der Lebens­qua­lität im Mittel­punkt – nicht nur im Vortrag von Frau Verlaan, dessen primärer Punkt die Lebens­qua­lität ist, sondern ebenfalls in den Vorträgen zur Erhal­tungs­the­rapie nach initialer Chemo­the­rapie, der Schmerz­kon­trolle durch Strah­len­the­rapie und zum Bronchialkarzinomscreening.


Wir laden Sie herzlich ein zu unserer 5. Fortbil­dungs­ver­an­staltung am Mittwoch, den 16.11.2022 von 17:00 bis 19:00 Uhr in den großen Seminarraum im Marienkrankenhaus Kassel. Auch eine virtuelle Teilnahme ist möglich.

Mit herzlichen und kolle­gialen Grüßen aus dem Lungen­tu­mor­zentrum Kassel

Prof. Dr. med. Martin Wolf
Sigrid Verlaan
Dr. Andreas Bastian
Dr. Sebastian Kellner
Sanne Blinde


Termin:

Datum: Mittwoch, 16. November 2022
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: Großer Seminarraum im Marienkrankenhaus Kassel oder virtuell per Jitsi

Infor­ma­tionen zur Jitsi-Anmeldung

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an Juline.Krollpfeiffer@gnh.net oder rufen unter T (0561) 980-3046 an:
Sie erhalten den Link auf Ihre E-Mail-Adresse oder loggen Sie sich spontan ein unter folgendem Link:
https://meeting.st-vinzenz-fulda.de/Lungentumorsymposium

Bitte beachten Sie, dass Fortbil­dungs­punkte nur vergeben werden können, wenn Sie uns Ihre Kontakt­daten und EFN-Nummer zukommen lassen.


Veran­stalter

Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
Marburger Straße 85 | 34127 Kassel
T (0561) 8073-1200
www.marienkrankenhaus-kassel.de


Programm

  • 17:00 Uhr  Begrüßung und kurze Einführung
    PD Dr. Andreas Bastian, Chefarzt der Klinik für Pneumo­logie und Infek­tio­logie, Marienkrankenhaus Kassel
  • 17:10 Uhr  Palliative Strah­len­the­rapie – gegen Schmerzen und noch mehr?
    Sanne Blinde, Fachärztin für Strah­len­the­rapie, ZMV am Klinikum Kassel
  • 17:30 Uhr  Lebens­qua­lität von Patient*innen mit Bronchialkarzinom
    Sigrid Verlaan, Direk­torin der Klinik für Pneumo­logie, Klinikum Kassel
  • 17:50 Uhr  Chemo­the­rapie Immun­the­rapie Zielge­richtete Behandlung: Lebenslang oder darf man irgendwann aufhören?
    Prof. Dr. Martin Wolf, Direktor der Klinik für Onkologie, Hämato­logie und Immuno­logie, Klinikum Kassel
  • 18:10 Uhr  Bronchi­al­kar­zi­nom­screening – Ist das sinnvoll?
    PD Dr. Andreas Bastian, Chefarzt der Klinik für Pneumo­logie und Infek­tio­logie, Marienkrankenhaus Kassel
  • 18:30 Uhr  Inter­dis­zi­plinäre Diskus­si­ons­runde mit den Referent*innen und Teilnehmenden

Programm zum Download:

Einladung zur Fortbildung 5. Symposium